• Das Hinzufügen eines gleichmäßigen Farbauftrags auf der Glasoberfläche

  • Auswahl von diversen Farben nach RAL oder NCS möglich

  • Aufgrund des Härtungsprozesses bleibt die Farbe langlebig mit dem Glas verbunden

  • Einsatz im Innen- und Aussenbereich möglich z.B als Fassadenelemente